Zypern

Zypern – Die Insel der Aphrodite

Die drittgrößte Insel im Mittelmeer ist zweigeteilt und teilt sich in einen griechischen und einen türkischen Teil auf. Besonders der griechische Teil ist touristisch erschlossen. Hier werden auch mehrere Direktverbindungen angeboten. Ab Deutschland erreichen Sie die Flughäfen Larnaca und Paphos in ca. 3-4 Flugstunden. Flugverbindungen in den türkischen Teil werden nur mit mindestens einem Umstieg in der Türkei angeboten.

Zypern kann ganzjährig bereist werden. Besonders die warmen Sommermonate sind bei Urlaubern beliebt. Hier herrschen die besten Bedingungen für einen entspannten Badeurlaub. Der Frühling und der Herbst eignen sich dank der milden Temperaturen ideal für sportliche Aktivitäten, wie Golfen, Wandern oder Radfahren.

Ein Geheimtipp ist das Troodos-Gebirge. Hier kann man wunderbare Wandertouren unternehmen und die schöne Flora Zyperns bewundern. Rund ein Drittel der Insel nimmt das Gebirge ein. Hier gibt es unzählige, gut ausgeschilderte Naturlehrpfade. Auf ihrer Tour kommen Sie auch an Weinberge und an Obstplantagen vorbei.

Wer ein bisschen mehr Action sucht, wird in Agia Napa fündig. Die Gegend rund um die Stadt ist ein wahres Strandparadies und ist bekannt als Partydestination. Es warten zahlreiche Bars und Clubs auf Sie.

Wer kulturell Interessiert ist, sollte auf jeden Fall einen Ausflug in die geteilte Hauptstadt Nikosia unternehmen. Die Altstadt bietet schöne Cafés und Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Wer eher historisch Interessiert ist, kann zum Beispiel den Mauerring besuchen. Dieser umschließt die elf Bastionen der Altstadt. Ein weiteres Anlaufziel ist das Zypernmuseum. Hier ist die bekannte Aphrodite von Soli ausgestellt.

Die sollten unbedingt zu einer Weinprobe gehen! Zypern ist bekannt als eines der ältesten Weinanbaugebiete der Welt.

Wenn Sie sich einen Mietwagen nehmen, um die Insel zu erkunden, dann ist gut zu wissen, dass auf Zypern Linksverkehr herrscht.

Sehenswertes in Nordzypern

Wenn Sie eine Pause vom Massentourismus suchen, dann ist der nördliche Teil Zyperns das richtige für Sie. Der türkisch besetzte Teil ist ein wahres Naturparadies und bietet beste Voraussetzungen für einen Wanderurlaub.