Portugal

Portugal  ist ein europäischer Staat der im Westen der Iberischen Halbinsel liegt.

Das Land Portugal grenzt im Osten und Norden an Spanien, im Süden und Westen an den Atlantischen Ozean.

Zum portugiesischen Staatsgebiet gehören die Inseln der Azoren und Madeira mit Porto Santo.

Die Hauptstadt von Portugal ist Lissabon. Die wichtigsten Flughäfen sind Lissabon (LIS), Faro (FAO) und Porto (OPO).

Portugal ist eines der wärmsten Ländern Europas. Das Klima ist gemäßigt-maritim.

Portugal kann ganzjährig bereist werden. Je nach Zweck der Reise lohnt es sich jedoch, die Regionen zu bestimmten Reisezeiten zu besuchen.

Im Winter kann man die Insel Madeira und die Azoren bereisen, da dort mit keinem Schnee zu rechnen ist. Für die Skifans ist der Norden im Winter bestens geeignet.

Der Frühjahr und Herbst bieten sich gut für Städtereisen an.

Im Juli und August ist ein Badeurlaub an der Nordküste empfehlenswert. Je südlicher die Region, desto länger ist die Badesaison.

Das Land hat viel mehr zu bieten als den ausgezeichneten Fußballspieler Cristiano Ronaldo, der als bekanntes Gesicht von Portugal bekannt ist. Ein interessantes Highlight sind die von Ronaldo erbauten Hotels CR7.

 

4 Orte die man in Portugal gesehen haben muss:

  • Die Algarve – wunderschöne Strände, garantiertes Wetter, leckeres Essen und dazu ein herrlicher Ausblick. Die Hauptstadt der Region ist Faro, das lebhafte Städtchen lädt mit einer zauberhaften Altstadt ein. Sehenswert ist auch das Cabo de Sao Vicente – die Südwestspitze des europäischen Festlands, wo bis zu 70 Meter hohe Steilküsten in dem Ozean versinken. An der Algarve findet man Strände jeder Art, von kleinen, versteckten Küsten bis zu langen und breiten Stränden – hier werden sogar die anspruchsvollsten Badeurlauber beeindruckt.
  • Porto – liegt im Norden des Landes, an dem Fluss Douro. Es gibt eine schöne Altstadt und viele Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Turm Torre dos Clerigos. Eins von den meist bekannten Merkmalen ist der Wein, der den selben Namen wie die Stadt trägt. Porto bietet auch ein abwechslungsreiches Nachtleben an.
  • Aveiro – das Venezia Portugals. Die Stadt ist von Kanälen umschlossen, über die bunte Boote schwimmen. Mit einem Boot kann man zu einer Lagune hin schwimmen, die mit einem Landstreifen vom Atlantik getrennt ist. Jeden Morgen kann man den Fischmarkt besuchen, der für seine Fischspezialitäten bekannt ist.
  • Fatima – die Stadt ist der bedeutendste Wallfahrtsort in Portugal und einer der bekanntesten der römisch-katholischen Kirche. Dort wird auch eine von den Kugeln, die Papst Johannes Paul II im Jahr 1981 getroffen hat, aufbewahrt.

Norddeutschland

Wie sieht denn der Urlaub in Norddeutschland aus?

Auf jeden Fall an den Strand! Die Möglichkeiten sind unbegrenzt! Sie können das ganze Jahr einen Urlaub in Norddeutschland genießen!

  • Nutzen Sie den Sommer für einzigartigen Wasserspaß für die ganze Familie!

Ob Sie auf dem deutschen Festland bleiben, oder eine der vorliegenden Inseln besuchen. Im Sommer ist der Wasserspaß nicht zu bremsen.

Machen Sie einen Badeurlaub auf Usedom, auf Rügen, Sylt oder den ostfriesischen Inseln. Erleben Sie einzigartige Impressionen. Wandern Sie durchs Watt, es gibt unzählige Möglichkeiten, sich den Urlaub zu gestalten.

  • Nutzen Sie den Frühling und Herbst für tolle Städtereisen oder Fahrrad– oder Wandertouren!

Machen Sie einen Spaziergang durch die Lüneburger Heide. Sehen Sie unberührte Natur, in einer der vielen Naturschutzgebiete. Wandern Sie am Meer entlang oder um einen der vielen schönen Seen.

Schwingen Sie sich auf den Sattel und genießen Sie den kühlen und erfrischenden Wind im Gesicht und erkunden Sie so Ihre Heimat!

Wie wäre es mit einer Städtereise durch die verschiedenen und einzigartigen Städte in Norddeutschland? Besuchen Sie Bremen, Stralsund, Hamburg, Hildesheim, Lübeck und viele weitere Städte. Jede hat ihre unvergleichlicher Geschichte und eine schönen Verschmelzung mit der Neuzeit.

  • Nutzen Sie den Winter für Wellness und Kurangebote!

Bei erholsame Massagen, schönen Düften und ätherischen Ölen, schalten Sie ab und genießen Ihre Auszeit, zusammen mit dem Liebsten, der besten Freundin oder dem bestem Freund.

Gönnen Sie sich eine entspannende Kur um wieder zu Ihrer alten Vitalität zurückzufinden oder zur Vorbeugung, damit Sie diese nicht verlieren.

Entgiften Sie Ihren Körper bei einer Fasten oder Detoxkur und sehen Sie zu, wie Ihr Körper wieder an neuem Schwung gewinnt.

Immer beliebter wird auch eine Ayurveda Kur, die Sie ebenfalls bei uns buchen können.

Packen Sie Ihre Yogamatte ein und finden Sie Ihre Mitte, auf einer Reise, für eine positive Balance zwischen Körper und Geist.

Marokko

Erleben Sie den Zauber des Orients in Marokko.

Marokko ist ein Königreich im Nordwesten Afrikas. Westlich liegt der Nordatlantik und nördlich das Mittelmeer.

Durch die Nähe zu Europa (Flugzeit ca. 4 Std.) ist das Königreich ein sehr beliebtes Reiseziel für die ganze Familie.

Marokko bietet als Reiseziel verschiedene Facetten. Im Landesinneren bietet die Stadt Marrakesch den Einblick in die heimische Kultur, der Westen ist ein perfektes Reiseziel für Badeurlauber.

Bei einer Marrakesch Rundreise können Sie ganz einfach und bequem die Vielfalt des Landes erkunden.

Das Klima teilt Marokko in zwei Teile. Das Klima des südlichen Marokkos wird von der Sahara geprägt, der Nordwesten von dem mediterranem Klima. Das Atlasgebirge bildet eine Art Klimagrenze.

Die beste Reisezeit hängt von der Region ab:

– Westen und Norden: Mai bis Oktober ist die optimale Reisezeit. Für die Abkühlung an der Küste sorgt der Atlantik. Angenehme Temperaturen um die 26° C

– Süden und Osten: März bis Mai und Oktober und November. In den Sommermonaten ist es heiß, Temperaturen können bis zu 40° C hochsteigen.

 

Deutsche benötigen für Marokko einen Reisepass, der ab Einreise eine Mindestgültigkeit von sechs Monaten haben muss. Kinder brauchen entweder den neuen Kinderreisepass oder den alten Kinderausweis mit Lichtbild. Touristen erhalten automatisch einen Einreisestempel, der für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen gilt. Es ist möglich, den Aufenthalt zu verlängern, die kann unter Umständen sehr aufwendig sein. Ein Überschreiten der Aufenthaltsdauer führt zu strafrechtlichen Konsequenzen.

 

Wissenswertes:

  • Marokko liegt geografisch und klimatisch auf der selben Höhe wie die Kanarischen Inseln
  • An den Stränden im Süden sind gelegentlich Flamingos zu sehen
  • Tabus: Im Islam gilt Bilderverbot. Um jemand fotografieren zu dürfen, muss man sich erst seine Erlaubnis einholen. Die Einheimischen lassen sich oft dafür bezahlen.
  • Religion: in Marokko gibt es Araber und Berber. Die Araber leben nach dem Islam und die Berber halten zum Teil an heidnischen Riten fest, wo die Magie eine wichtige Rolle spielt. In den Medinas und Souks kann man „Shouafs“ treffen. Die Shouafs können in die Zukunft schauen und magische Gegenstände verkaufen, die vor den bösen Blicken beschützen sollen.

 

Balearische Inseln

Erleben Sie die Vielfalt der Balearischen Inseln.

Die vier Perlen des westlichen Mittelmeers haben viel mehr zu bieten als nur Party.

Ein Urlaub auf den Baleraischen Inseln kann genauso ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie sein, wie auch für Wassersportler oder für einen romantischen Urlaub zu Zweit.

Lassen Sie sich von den wunderschönen Buchten verzaubern und entdecken Sie die geheimnisvollen Gassen der Altstädte.

Da das Klima subtropisch-mediterran ist, mit trockenen, sehr warmen Sommern aber feuchtem Winter, liegt die beste Reisezeit zwischen Juni und September. Die Durchschnittstemperatur liegt in der Hauptreisesaison zwischen 28 und 30 Grad. Dank der kurzen Flugdauer von ca. 2 Stunden sind die Balearischen Inseln ein optimales Reiseziel.

Mallorca – ist eins der Lieblingsreiseziele deutscher Urlauber, deswegen wird es auch als das 17. Bundesland Deutschland benannt. Es bietet außer der Hauptstadt Palma auch hervorragende Erholungsmöglichkeiten für Familien (z.B. die wunderschönen, flach abfallenden Sandstrände von Alcudia). Die Gebirgskette Serra de Tramunta im Westen der Insel ist ein Paradies für Wanderer.

Ibiza – ist die drittgrößte Insel der Balearen. Entdecken Sie dieses von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Reiseziel. Natur, Kultur und viel Freizeitvergnügen wird hier groß geschrieben.

Menorca (übersetzt: die Kleinere) – ist ein Urlaubsparadies für Jedermann. Ein Urlaub auf Menorca ist sowohl an Strandurlauber, Naturliebhaber, Familien mit Kindern wie auch an die Aktivurlauber gerichtet.

Formentera – die zweitkleinste bewohnte Insel der Balearen wird auch oft als die schönste bezeichnet. Es ist ein Badeparadies, mit dem klarsten Wasser des Mittelmeers, wobei man hier den „karibischen Flair“ spüren kann. Da Formentera keinen eigenen Flughafen hat und nur erreichbar mit einer Fähre von Ibiza ist, wird die Insel vor dem Touristentrubel bewahrt. Die Insel lockt eher die Ruhesuchende an, da es keine langen Partynächte gibt.

Die Balearischen Inseln bieten so eine große Vielfalt an, das es schwer ist, sich für eine zu entscheiden. Gerne helfen wir Ihnen die perfekte Insel für Sie zu finden, welche zu Ihren Urlaubsvorstellung am Besten passt.

Hier kommen sie direkt zu den Angeboten der Balearen

Musicals

Wir sind für Sie in die fantastische Welt der Musicals eingetaucht.

Sind Sie ein Fan von Gesang und Tanz und einer herzzerreißenden, fesselnden Geschichte? Dann sind Musicals genau das Richtige für Sie. Filme und Geschichten aus einer anderen Perspektive, talentierte Darsteller und Figuren die ganz neu zum Leben erweckt werden.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann verschenken Sie doch auch eine Karte an Ihre Liebsten! Wer sagt denn, dass es nur bei einem Musical Besuch bleibt?

Musicals bieten die perfekte Ausgangslage für eine Kombination mit der Stadt in der Sie sich befinden. Erleben Sie die Hafenstadt Hamburg, die Hauptstadt Berlin oder das lebhafte Stuttgart während Sie sich auf Ihr Musical freuen.

Oder machen Sie den Abend erst mit einem Besuch in der Stadt perfekt.

Natürlich können Sie auch international, beeindruckende Musicals sehen, wie zum Beispiel in New York oder London.

Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Für die Kleinen:

Lassen Sie sich zusammen mit Ihren Kindern in die superkalifragilistikexpialigetische Welt von Mary Poppins entführen und erleben Sie das London des 20. Jahrhunderts in einem neuen Glanz.

Oder bereisen Sie die orientalische Welt von 1001 Nacht mit Aladdin und Prinzessin Jasmin.

Sehen Sie Simba,Timon, Pumba, Nala, Scar, Mufasa und viele mehr in frischen und lebhaften Inszenierungen. Träumen Sie von der Savanne in Afrika und dem König der Löwen.

Für die Zeit zu Zweit:

Eine leidenschaftliche Geschichte über Liebe und Hass, finden Sie in Paris zusammen mit dem ausgestoßenen Quasimodo und der wunderschönen Esmeralda in der Glöckner von Notre Dame.

Oder haben Sie bereits Blut geleckt? In Tanz der Vampire erleben Sie eine unsterbliche Geschichte mit rockig- gefühlvollen Balladen und energiegeladenen Tanzeinlagen.

Schiffbruch – Nach dem Sturm finden Sie sich in einem wunderschönen Dschungel wieder, wuchernde Pflanzen, wilde Tiere und Er! Tarzan! Der Mann, der Sie vor Allem beschützen wird.

Warten Sie nicht lange und buchen Sie ein einzigartiges Musicalerlebnis noch heute!

Thailand – Koh Samui

Zuhause gerade mal nichts zum Lachen? Auf ins Land des Lächelns – Thailand!

Wat Saket ThailandBegeben Sie sich auf die Reise auf eine der schönsten tropischen Trauminseln in Südostasien. Ob rauschende Partys am 6 km langen Chaweng Beach oder romantische Stunden am ruhig gelegenen, als Geheimtipp geltenden Choeng-Mong-Beach – Sie haben die Wahl.
Spüren Sie den Sand unter Ihren Füßen und das Rauschen der Kokospalmen mit dem Blick auf einen atemberaubenden Sonnenuntergang im Golf von Thailand.

Genießen Sie sowohl internationale, als auch lokale Köstlichkeiten und lassen Sich von der Gastfreundschaft und der zuvorkommenden Freundlichkeit der Einwohner inspirieren.
Koh Samui freut sich auf Sie.

Buchen Sie bei uns Ihre Traumreise.

USA / San Francisco

Amerika – dass Land der unbegrenzten Möglichkeiten!

Eine der berühmtesten Städte des „Sunshine State California“ lädt Sie zu einem atemberaubenden Erlebnis ein.

Die an der Westküste der USA, am Pazifischen Ozean liegende Metropole bietet nicht nur weltberühmte Sehenswürdigkeiten, wie die Golden Gate Bridge und Chinatown, sondern fasziniert vor allem die multikulturelle Bevölkerung und dem unbeschwerten Lebensgefühl.
Die pulsierende Stadt und Geburtsstätte der „Flower-Power Bewegung“ bietet Ihnen nicht nur den kosmopolitischen Flair einer amerikanischen Großstadt sondern überrascht Sie auch mit Naturphänomenen inmitten der Kontraste zwischen Pazifik, Bucht und Skyline.

Überzeugen Sie sich selbst vom Charme dieses Städtetrips der etwas anderen Art.

Tansania

Tansania – Das Land der „Big Five“

Das Land nur knapp unterhalb des Äquators wurde bereits von vielen Urlaubern zum Entspannen entdeckt. Das ist aber nicht alles, was Sie in Tansania sehen können.

Wichtig zu wissen ist, dass sich Tansania auf der Südhalbkugel befindet und so die beste Reisezeit von Juni bis Februar ist. Generell können Sie aber ganzjährig Reisen. Je nach Region bekommen Sie im Tansanischen Winter mehr oder weniger Regentage.

Beginnen Sie Ihre Tansania-Erfahrung doch mit einer Rundreise auf dem Festland. Hierzu haben Sie die Möglichkeit in vielen verschiedenen Nationalparks Ihr unvergessliches Abenteuer beginnen.

Hoch auf dem Kilimandscharo, da liegt im Sommer noch Schnee.“, so lauten die Zeilen von Andrea Berg rund um den heiligen Berg der Massai. Mit seinen ca. 5895 Metern Höhe thront der Berg mitten im Kilimanjaro Nationalpark und ist die Reise dort hin alle Mal wert. In seiner Nähe befindet sich ein gastfreundliches Massaidorf, das gerne Ihre Geheimnisse und Kultur mit Ihnen teilt. Ebenfalls in der Nähe des Dorfes befindet sich ein kultureller Berg für die Massai der sogenannte Mukuru-Berg. Früher wurden hier Vorbereitungen für bevorstehende Kriege getroffen. Lassen Sie sich dies aber besser von einem der Massai selbst erzählen.

Wollen Sie nun endlich auf die Spuren der „Big Five“?

Auf dem Weg zum Serengeti Nationalpark haben Sie wahrscheinlich schon die Hälfte gesehen. Machen Sie sich am Besten eine Checkliste, in der Sie dann in kürzester Zeit den Elefant, das Spitzmaulnashorn, den Büffel, den Löwen und den Leopard abhacken können.

Erfahrungsreich wird es auch, wenn Sie die ein oder andere Nacht in der Serengeti verbringen können. Während dem Sonnenuntergang, wenn das Land zu brennen anfängt, sollten Sie auf jeden Fall ein Foto schießen.

Oder nutzen Sie die einmalige Chance, mit einem Heißluftballon über die Serengeti zu schweben und einzigartige Bilder aus der Luft zu schießen.

Reisen Sie weiter zum Viktoriasee und erleben Sie einen Ausblick über das weite Ufer des Sees.

Weiter Richtung Landesinnere, vom Viktoriasee aus, liegt der Ngorongoro-Krater. Hierbei handelt es sich um einen eingebrochenen Vulkan der eine Fläche von ca. 26.400 Hektar aufweist. Zahllose Tiere, darunter viele Raubtiere befinden sich hier in Ihrem „natürlichen Gehege“.

Wenn Sie dann nach der aufregenden Rundreise eine ruhige Minute beziehungsweise eine ruhige Woche benötigen, dann reisen Sie nach Sansibar um bei warmen Sandstränden und türkis-blauem Wasser zu entspannen.

Die vorgelagerte Insel besitzt Ihren eigenen Flughafen und kann so mit einem bequemen Inlandsflug erreicht werden. Sansibar selbst vermischt viele Kulturen und koloniales Erbgut miteinander.

Durch die Sultane aus dem Arabischen Morgenland sowie Inder und Briten haben Sie hier im Stadtteil Stone Town ein UNESCO Weltkulturerbe vor sich.

Die Insel, die ebenfalls bekannt für Ihre Vielzahl von Gewürzen ist, lädt Sie so auf kulinarische Safaris ein.

Warten Sie nicht lange und buchen Sie noch heute!

 

Olimar Gold Partner